Januarsonne

Gestern war hier ein richtig schöner sonniger Tag, da hat mich nichts mehr drinnen halten können! Ich bin also mittags raus in den Garten, hab die Philobank hergerichtet... und hab da erstmal schön 'n Stündchen in der Sonne gesessen, Käffchen und Gebäck gab's auch.     So gestärkt bin ich dann noch an die erste …

Ein Schmorgericht

Einmal im Jahr bekommen wir in etwa 20 Kilogramm Rindfleisch von einem glücklich aufgewachsenen Jungrind. Das ist dann ein bunt gewürfeltes "Paket", es ist von allem etwas dabei: Gulasch, Rouladen, Roastbeef, Hackfleisch, Bratenstücke und auch Fleisch zum Kochen, sowie ein paar Kilogramm Knochen. Da ich nicht gern Rinderbraten esse, gibt's den hier auch nicht. Der …

Ein neues DIY-Projekt

Ich bin eigentlich nicht so die Handarbeits-Queen und wenn, dann sind's eher kleine Teile die ich stricke oder häkle, na ja und so richtig gleichmäßig wird's auch eher nicht. Als ich vor einiger Zeit bei meiner Mutti war, kam sie mit zwei Säcken Wolle um die Ecke... zusammen zwei Kilo... Jetzt nicht bunt gewürfelte Reste-Knäuel, …

Himbeeressig…

... ist was Göttliches! So fein, so mild und so aromatisch! Für einen Blattsalat braucht man fast nichts anderes für das Dressing - außer noch etwas Walnuss- oder Haselnussöl, Salz und Pfeffer - und zum Tomatensalat mit neutralem Öl, Salz und Pfeffer ist Himbeeressig hier bei uns der Renner! Ich setze den Himbeeressig immer selber …

Frohes Neues!

Das neue Jahr wird laut begrüßt, indem man Feuerwerk verschießt, worauf das alte rasch verzagt; ein neues seinen Anfang wagt. Ich wünsche, dass es gut gelingt, Gesundheit, Glück und Freude bringt. C. M. Beisswenger   Ich wünsche allen meinen LeserInnen   ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2017! Habt es gut!