Zupfbrot für die Grillparty

Grillpartys überall und gern werden die Gäste gebeten

etwas zum Essen beizusteuern.

Find ich auch total okay und bin gern bereit

etwas zu fabrizieren und mitzubringen.

Das kann ein Salat sein,

wie z. B. Tomate-Mozzarella, die ich gern als Fingerfood mitnehme,

oder vielleicht mal ein Zupfbrot?

Ich hatte letztes Jahr schon mal eins mit

Ricotta, Rosmarin und schwarzen Oliven gemacht.

Das kam sehr gut an!

 

Diesmal hab ich ein Zupfbrot

mit Basilikum-Pesto-Füllung gemacht

und auch dies Zupfbrot ist sehr lecker!

Zupfbrot besteht, wenn man nicht fertiges Brot befüllt,

aus einem Hefeteig.

 

Dafür benötigt man in diesem Fall

500g Mehl Type 550

1/2 TL Zucker

1 TL Salz

30g Hefe

4 ELwarmes Wasser

4 EL Olivenöl

200 ml Mineralwasser

Zupfbrot

Mehl, Zucker und Salz in einer Rührschüssel vermischen.

Die Hefe im warmen Wasser auflösen, mit einem Esslöffel der Mehlmischung

verrühren und abgedeckt 5 Minuten ruhen lassen.

Dann das Olivenöl und das Mineralwasser zur Mehlmischung geben

den Vorteig ebenfalls, alles gut miteinander verkneten

und dann abgedeckt an einem warmen Ort

ca. 1 Stunde gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.

Je nachdem wie lange euer Backofen zum Aufheizen benötigt,

zwischendurch zum Vorheizen auf 200°C anstellen,

und eine Kastenform (30cm) mit Backpapapier auslegen.

 

Und jetzt geht’s mit dem Hefeteig weiter…

kräftig durchkneten und den Teig

auf ein Rechteck von ca. 30x50cm ausrollen,

anschließend mit dem Basilikumpesto bestreichen.

Den Teig in Streifen schneiden

die knapp der Breite der Kastenform entsprechen

und die Streifen nochmals quer schneiden,

das Rechtecke entstehen.

Die Teigstücke nun in die Kastenform stapeln.

Dafür die Kastenform schräg hochkant hinstellen.

 

Wenn die Kastenform mit den Teigplatten gefüllt ist,

kommt das Zupfbrot für ca. 30 Minuten

in den auf 200°C vorgeheizten Backofen.

Fertig! Nun kann das Brot gegessen werden!

 

Habt einen schönen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.