Die Biergarten-Garnitur

Vor etlichen Jahren bekam ich vom Nachbarn

3 Biergarten-Stühle und einen Tisch dazu,

die er vom Kuhstallboden geholt hatte.

Diese Garnitur stand da schon deutlich länger…

alle Stühle und der Tisch waren dermaßen angerostet,

daß nicht zu erkennen war welche Farbe sie mal hatten.

Der Tisch war im großen und ganzen zu gebrauchen

– Tischplatte wurmstichig, aber als Outdoor-Deko völlig okay –

die Stühle hatten kaum noch Sitzbretter,

einer auch keine Rückenlehne mehr.

Die Stühle hab ich im Garten verteilt

und den Tisch habe ich so lange zu Dekozwecken verwendet,

bis die Tischplatte aufgegeben hat und sich in Einzelteile zerlegte.

 

Neulich haben wir dann spontan an einem Wochenende

die Biergarten-Garnitur wieder in Schuss gebracht!

Erstmal wurden die paar Holzteile von den Stühlen entfernt,

die noch vorhanden waren und dann hat der Lieblingsmann

die Drahtbürste geschwungen und alle Stühle und das Tischgestell

damit bearbeitet – das ist so gar nicht mein Job… ;-)

Biergarten-Garnitur-2 - stay at home and enjoy

Dann war ich an der Reihe und hab mich mit Pinsel

und Rostschutzfarbe an’s Werk gemacht.

Biergarten-Garnitur-3 - stay at home and enjoy

Das Ergebnis fand ich ja schon mal großartig!

Biergarten-Garnitur-4 - stay at home and enjoy

Am nächsten Tag war dann Holzarbeit angesagt.

Die Stühle bekamen wieder Rückenlehnen und Sitzbretter.

Biergarten-Garnitur-6 - stay at home and enjoy

Dafür hat der Lieblingsmann Bretter einer alten Hartholzliege verwendet,

die wir im letzten Jahr zerlegt haben.

Sehen doch toll aus, oder?

Biergarten-Garnitur-9

Die Tischplatte hat er aus einer dicken Bohle gemacht,

die schon lange von einer Ecke in die andere gepackt wurde.

Biergarten-Garnitur-7

Biergarten-Garnitur-8

Jetzt steht die kleine Sitzgruppe am Zaun zur Weide.

Biergarten-Garnitur-11

Und ich bin ganz verliebt

und würd sie am liebsten mit ins Haus nehmen…. ;-)

Biergarten-Garnitur-15

Habt einen schönen Tag!

6 Gedanken zu “Die Biergarten-Garnitur

  1. Lis

    Das habt ihr wirklich toll hinbekommen, nur die Schnittstellen der Bretter müssen jetzt noch Patina ansetzen. Es wäre auch wirklich schade gewesen das alles wegzuwerfen, auch wenn ein paar Stunden Arbeit investiert werden mussten

    LG Lis

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.