Zum Muttertag oder einfach nur so…

hab ich heut für euch ein einfaches

und absolut interessantes, süß-pikantes Mitbringsel:

weiße Schokolade mit schwarzen Oliven.

Krass, oder?

Aber das ist sowas von interessant vom Geschmack,

daß man im ersten Moment überlegt…

ist das weiße Schokolade mit Lakritzgeschmack?

Und ganz einfach gemacht ist sie,

die Oliven-Schokolade.

 

Ihr benötigt dafür:

200g weiße Schokolade

10 schwarze, trocken eingelegte Oliven

Die Schokolade wird grob gehackt

und auch die Oliven werden gehackt, aber fein.

(ggf. vonrher mit ’nem Küchenkrepp von Kräutern befreien).

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen.

Nicht zu heiß werden lassen!

Abkühlen lassen und dann nochmals erwärmen,

dann glänzt die Schokolade mehr…!

Nach dem zweiten Erwärmen

wird die Schokolade auf eine glatte Fläche,

die vorher mit Backpapier ausgelegt wurde,

gegossen und glatt gestrichen,

mit den gehackten Oliven bestreut

und dann nochmals glatt gestrichen.

Nachdem die Schokolade fest geworden ist

wird sie in Quadrate von ca. 3x5cm geschnitten.

Jetzt kann genascht oder verpackt werden… ;-)

Ein köstliches Mitbringsel!

Habt einen schönen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.