Rostiges

Ich mag rostige Objekte im Garten sehr.

Trotzdem gibt es Teile,

wie zum Beispiel die Biergarten-Garnitur

die ihr rostiges Aussehen hier verlieren.

So ist es vor ein paar Wochen

auch dem Waschschüssel-Ständer ergangen,

den ich vor ein paar Jahren

von meiner Saunakollegin geschenkt bekam.

Der macht sich im neuen Look

prima bei der Biergarten-Garnitur, oder?

Es standen aber auch noch

zwei alte, rostige Milchkannen

– vor Jahren vom Nachbarn bekommen –

planlos hier auf dem Hof rum…

Eine der beiden hab ich mir

am letzten Wochenende geschnappt

und ihr ein neues Aussehen verpasst.

So passt auch die Milchkanne

auf die Ecke mit der Biergarten-Garnitur.

Und ihr seht:

die Sommerbepflanzung

nimmt auch schon Fahrt auf

im neu gestalteten Waschschüssel-Ständer.

Aber nicht nur die Ecke mit der Biergarten-Garnitur

ist aufgehübscht,

auch in der Philobank ist ein bisschen dekoriert.

Habt einen schönen Tag!

2 Antworten auf “Rostiges”

  1. Also ich hätte die Sachen rostig gelassen, bin halt auch ein großer Rostfan. Aber es muss halt auch zum Stil des restlichen Gartens passen, sonst wirkt es wie ein Fremdkörper

    LG Lis

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.