Es wurde Zeit…,

daß ich mal wieder von mir hören lasse…!

Hier steht zwar die Zeit nicht still,

aber die Uhr tickt ’n bisschen anders…

Es hat sich einiges getan in meinem Leben,

wodurch meine freie Zeit doch sehr eingeschränkt wird.

Aber es sind durchweg positive Veränderungen,

von denen ich gern kurz berichte…

Zum einen habe ich mich sehr spontan

für einen Jobwechsel entschieden.

Das brachte eine Zeit mit sich

in der ich mal so gar nicht zu Hause war

und jetzt bin ich gerade voll in der „Einarbeitung“,

was auch zeitlich intensiver ist,

als wenn alles seinen gewohnten Gang geht…

Aber ich bin froh, daß ich diesen Schritt gegangen bin

und bald ist der „Streß des Neuanfangs“ Geschichte!

Und dann haben wir nahezu zeitgleich

ein neues Wohnprojekt in Angriff genommen,

in das wir viel Zeit, Energie und „Hirnschmalz“ stecken.

Wenn also die Zeit des Arbeitens vorbei ist,

werde ich hier auch berichten

was den Lieblingsmann und mich umgetrieben hat… ;-)

In der Zwischenzeit war aber auch mal

ein Sonntag, ein Feiertag, ein Abend

an dem ich zu Hause im Sessel gesessen habe

und gestrickt habe.

Das war ein kleines Projekt,

das ich schon lange vor hatte umzusetzen

und jetzt ist’s fertig!

Tadaaa!

Habt einen schönen Tag!

 

2 Antworten auf “Es wurde Zeit…,”

  1. Hallo liebe Andrea,

    Schön von Dir zu lesen. Ich habe oft an Dich gedacht und als Dein letzter Post die gesammelten Pilze waren, oh Schreck, hoffentlich war kein falscher dabei. Toll, dass es Dir gut geht und ich bin ganz gespannt, was Du Neues zu berichten hast. Eine neue Arbeit hört sich spannend an und Wohnprojekte sowieso. Erzähl mal mehr.

    Liebe Grüße und ein schönes 2020
    bis bald
    Deine Burgi

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Burglind Moll-Ebel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.