Es wird gebastelt….

und zwar schöne schlichte Sterne

aus Tonkarton.

Ich finde diese Sterne in ihrer Einfachheit so schön,

dass ich direkt in Serienproduktion gehen könnte,

zumal sie leicht zu machen sind,

auch für Grobmotoriker wie mich :-)

Was an „Zutaten“ benötigt wird:

1 Bogen Tonkarton

Lineal

Bleistift

Schere

Tacker/Heftgerät/Heftzange mit Heftklammern

Nylonfaden

stabile Nähnadel

Für einen Stern mit 50 cm Durchmesser benötigt man

13 Tonkarton-Streifen à 25 cm x 5,5 cm

Die Tonkarton-Streifen werden längs zur Hälfte geknickt,

ich hab dafür ein Falzbrett und Falzbein genommen,

so ist‘s etwas einfacher, wie ich finde.

Es geht aber na klar auch händisch.

Als nächstes an der offenen Seite des Tonkartons

von einem Ende 8 cm zur Mitte messen, markieren

und von der Markierung schräg zum anderen Ende

des gefalteten Tonkarton-Streifen mit dem Bleistift

eine Linie ziehen.

An dieser Linie entlang wird der Tonkarton abgeschnitten.

So entstehen nach und nach die Strahlen des Sterns.

Die einzelnen Strahlen werden nun mit dem Tacker

aneinander geheftet,

und zwar mit 3-4 Heftklammern längs

an dem breiten Ende.

Wenn alle Sternstrahlen aneinander getackert sind

werden sie einmal auseinander gedrückt,

um sie dann wieder zusammenzunehmen

und mit einem doppelten Nylonfaden (ca. 30cm)

am unteren geschlossenen Ende zusammenzufädeln.

Ein Ende des Nylonfadens rausziehen,

die Enden fest miteinander verknoten und abschneiden.

jetzt werden die letzten beiden Sternstrahlen

zusammen getackert

und auch an den jetzt entstandenen Enden

einen doppelten Nylonfaden durchziehen

und ein Ende herausziehen.

Jetzt wird der Stern auseinander gedrückt und der Nylonfaden verknotet.

Fertig ist dieser schöne schlichte Stern!

… und kann verdekoriert werden!

Habt einen schönen Tag!

4 Antworten auf “Es wird gebastelt….”

Schreibe eine Antwort zu Burglind Moll-Ebel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.