Eine kleine Auszeit

vom Winter haben wir uns gegönnt, und waren für eine Woche auf Fuerteventura. Bei herrlichstem Wetter mit Sonnenschein vom wolkenlosen Himmel haben wir einfach nur relaxt und es uns gut gehen lassen. Ein paar Eindrücke hab ich für euch mitgebracht... Wir waren, wie schon häufiger in den letzten Jahren, im Süden der Insel in Jandia. …

Eiszeit

Wie nahezu jedes Jahr um diese Zeit beginne ich Eis zu machen! Irgendwie witzig, find ich, so mitten im Winter... ;-) Dies Jahr hab ich die Eiszeit mit einem Macadamianuss-Eis eingeläutet. Die Zutaten für ca. 1 Liter Eis   200 ml Sahne 200ml Milch 3 Eigelb 50g Zucker 30ml Invertzuckersirup 1 Vanilleschote 100g gesalzene Macadamianüsse …

Am Futterhaus

Im vorderen Garten, direkt vor den Fenstern von Wohnzimmer und Schlafzimmer, befindet sich der Haupt-Futterplatz in unserem Garten. Sehr günstig für die kleinen Piepmätze gelegen, finden Sie doch Schutz in der  Ligusterhecke, sehr günstig gelegen auch für mich, ich hab so einen optimalen Blick aus dem Haus. Am Futterhaus tummeln sich etliche Spatzen, verschiedene Meisen, …

Umstrickt!

Diesmal ist es eine Kosmetiktuch-Box die ich umstrickt habe. Die Idee hab ich bei Tanja von mxliving gemopst. Ich hab schon vieles auf ihrem Blog gesehen, das mich fasziniert und des Öfteren auch zum Ausprobieren animiert hat, wie auch die Hülle für die Papiertaschentücher im Bild. Ich hab Sockenwolle für die Box-Hülle genommen und nach …

Indoor-Deko im Januar

Der Januar ist ja irgendwie so ein Zwischenmonat, finde ich. Weihnachten vorbei, Deko wieder weggeräumt und für Frühling ist es mir jetzt noch zu früh. Meine Winter-Deko im Haus ähnelt dem, was ich kurzzeitig im November, vor der Adventszeit, an Deko hatte. Es finden sich die Strickhüllen für die Gläser im Flur... auch die kleinen …

Winterstricken

Anfang Januar, die Tage werden langsam länger, allerdings es ist noch immer Winter und es kann durchaus noch mal frostig werden... so verkünden es zumindest die „Wetterfrösche“. Für mich immer noch die Zeit, in der ich mich ohne schlechtes Gewissen im Sessel vor'm Ofen platziere und mich dem einen oder anderen zu strickenden Teil widmen …