Rinderfond – selbstgemacht

Heute gibt‘s hier wieder was für‘s Vorratsregal. Vom letzten Rindfleisch-Paket hatte ich noch Knochen eingefroren, und als ich neulich Rouladen machen wollte, mußte ich feststellen: nicht mehr ausreichend Rinderfond da. Also hab ich, bevor‘s an die Rouladen ging, erstmal Fond gekocht. Wer Lust nachzukochen, nimmt in etwa folgende Zutaten: ca. 3,5 kg Rinderknochen gut 1 …

Rinderfond – selbstgemacht weiterlesen

Wieder was für’s Vorratsregal…

Am letzten Samstaghab ich im Gemüsegarten nochmals geerntet. Es stehen zwar noch Rote Bete,aber mickrige Sellerieknollenund Porree sollten,neben anderem Gemüse,zu Gemüsefond verarbeitet werden.Gemüsefond brauch ich immer mal wiederfür das eine oder andere Gericht.Meistens eine Menge von um und bei 200ml.So hab ich dann auch den Gemüsefond abgefüllt:in 200ml- und 250ml-Flaschen.Aus dem Garten hab ich Porree, Zwergen-Sellerieknollen, Zwiebelnund die …

Wieder was für’s Vorratsregal… weiterlesen

Brühpulver selbstgemacht

Hier bei uns gibt's nicht sehr viele Fertigprodukte,weil ich ja vieles selber mache.Heute hab ich für euch und für mich als Rezeptselbstgemachtes GemüsebrühpulverEs ist eigentlich ganz einfach in der Herstellung,allerdings erleichtert ein Dörrgerät die Arbeit schon sehr und spart deutlich an Energiekosten ein.Für meinen Vorratstelle ich Brühpulver aus folgenden Zutaten her3 Möhren2 Stangen Porree1 Sellerieknolle1 Petersilienwurzel10 Champignons1 Fenchelknolle1 Bund glatter Petersilie3 …

Brühpulver selbstgemacht weiterlesen

Gewürzgurken

Gewürzgurken gehören bei unsauf jeden Fall ins Vorratsregal.Und da ich ja gernmöglichst viel selber mache,ist es selbstverständlich,daß auch die Gewürzgurken von mir eingeweckt werden.Nun ist es in diesem Jahr so,daß die Einlegegurken, die ich gesät habe,nicht so wirklich zuverlässigdas produzieren was ich mir so vorstelle...Ich hab also vorsichtshalbermal ein Kilo Einlegegurkenbeim örtlichen Gemüsehändler erstandenund verarbeitet.Als erstes …

Gewürzgurken weiterlesen

Confierter Knoblauch

Ich hab in diesem Jahr das erste MalKnoblauch aus dem eigenen Garten ernten können.Und nachdem der Knoblauch abgetrocknet war ging's an die Weiterverarbeitung.Es ist zwar das erste Mal,daß ich Knoblauch selber angebaut hab,aber schon seit ein paar Jahrenwird Knoblauch bei mir in Öl gegart.Gesehen hab ich diese Art der Haltbarmachungbei Steph im Kleinen Kuriositätenladen.Das war mal …

Confierter Knoblauch weiterlesen

Tomaten-Verarbeitung

Im Garten ist nahezu alles abgeerntet, lediglich ein paar Frühlingszwiebeln und die Rote Bete stehen noch. Die Tomatenpflanzen sind schon etwas länger auf dem Kompost und nun hab ich einen Teil der Fleischtomaten, die ich nach und nach eingefroren hatte, verarbeitet. Was hab ich damit gemacht? Ich hab daraus Tomaten-Sugo gekocht, als Grundsauce für Pasta …

Tomaten-Verarbeitung weiterlesen