Ein himmlischer Kuchen…

Ich bin ja nicht so der Kuchenfan, würde ein Käse- oder Schinkenbrot immer vorziehen. Es gibt aber Ausnehmen: der leckere Mohnkuchen vom Blech zum Beispiel, oder diese köstliche Himbeertarte mit weißer Schokolade. Diese Tarte hab ich vor ein paar Jahren auf einer Gartenreise gegessen, wo uns eine Gartenbesitzerin zu Kaffee und Kuchen eingeladen hatte. Heute …

Ein kleiner Snack

Neulich bekam ich Garten-Guck-Besuch. Da sollte es auch eine Kleinigkeit zu essen geben, nix großes und aufwendiges. Ich hab mich für Mini-Quiches entschieden. Die lassen sich gut vorbereiten und schmecken richtig lecker! Für ein 12-Muffin-Blech benötigt man: 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal 2 rote Zwiebeln 1-2 Äpfel, je nach Größe 9 Scheiben Bacon 4 …

Ein Brot zum Verlieben…

hab ich neulich im weltweiten Web entdeckt... Es nennt sich "Friss dich dumm-Brot", las sich so gelingsicher und soll unglaublich lecker schmecken... Bei Brot bin ich eigentlich immer dabei! Also war ausprobieren angesagt! Die Zutaten für den Teig: 400g Weizenmehl Type 550 200g Roggenmehl Type 1150 100g Dinkelmehl Type 630 50g Weizenmehl Type 1050 1 …

Adventskaffee

Alle Kekse sind gebacken... am Adventskranz brennt das vierte Licht... und wir machen's uns gemütlich...   Ich hab wieder meine Lieblingskekse gebacken: Heidesand, braune Kuchen , Vanillekipferl und Honigbrot. Backt ihr immer die gleichen Kekse zu Weihnachten oder probiert ihr gern Neues aus? Früher hab ich immer wieder Neues ausprobiert, jetzt gibt's meistens diese Lieblingssorten.... …

Zwiebelbrot

Wenn der Lieblingsmann dann mal einen Wunsch, bezüglich Essen, äussert, dann nehm ich das gern an! Letzte Woche Donnerstag war der Wunsch für Freitag: selbstgebackenes Zwiebelbrot mit Käse, Frischkäse und gesalzener Butter. Also Schnipp-Schnap, wie's bei uns heißt... Die Zutaten für ein einfaches Zwiebelbrot 550g Weizenmehl Type 550 1 TL Salz 1 große Zwiebel 1 …